Entstehung

Die Idee der Letzten Hilfe Kurse stammt von dem Palliativmediziner und Notarzt Dr. Georg Bollig aus Schleswig.  Er hat den Allgemeinwissenansatz der Palliativversorgung, die Kette der Palliativversorgung und den Letzte Hilfe Kurs bereits 2008 in seiner Master Thesis zum Master of Advanced Studies in Palliative Care beschrieben. Diese ist seit 2010 als Buch im LIT Verlag erhältlich: Bollig G. Palliative Care für alte und demente Menschen lernen und lehren LIT-Verlag, Berlin 2010.